Home Über Cleo Chansons Raumgestaltung Malerei Events News Friends Kontakt
Myspace Facebook Xing
Cleo
Chansons


Termine
www.cleo.at/news-cleo-kunst-musik-malerei-chansons,pid,7,bid,1207905373,lid,de.html

CLEO - eine Interpretin mit unglaublich viel Gefühl
Bildergalerie öffnen
Wer Chansons mag und dem Namen wie Hildegard Knef, Margot Werner, Daliah Lavi auch ein Begriff sind, der kann an der ausgesprochen charismatischen CLEO gar nicht mehr vorbei.

Die sehr extravagante und auch ebenso vielseitige Künstlerin verzaubert ihr Publikum in unverwechselbarer Weise mit den Liedern einer Epoche, die wir immer wieder als "die gute alte Zeit" bezeichnen. 

Bei Songs wie zB "Sei mal verliebt", "Ich möchte am Montag mal Sonntag haben", "Ich möchte schlank sein wie vom Wind verweht", "Wär ich ein Buch" - interpretiert von CLEO mit ihrer unvergleichlich rauchig-samtigen Stimme, wird der Zuhörer zwangsläufig in ein nicht beschreibbares Gefühl der Euphorie getragen.

Kaum jemand im Auditorium kann sich der von dieser ungewöhnlich starken Frau ausgehenden Magie entziehen und im Handumdrehen ist das Publikum entsprechend eingestimmt und geht mit der Sängerin in ihrem ganz markanten und für sie typischen Stil mit.

Bei ihren Auftritten erlebt man einen Abend mit Freunden und Gleichgesinnten, dessen Eindrücke und Erinnerungen lange im Gedächtnis bleiben und nach diesem Ereignis sehnt man sich unweigerlich noch lange danach sehr gerne zurück.


Ich brauch Tapetenwechsel

So ein Mann

Ein Koffer voller Träume

Lieben Sie Parties
Auszug aus meiner CD "Ein Koffer voller Träume"

Vocal: Cleo Ruisz
Piano: Reini Dorsch
Drums: Bernd Gaugutz
Bass: Peter Pansky
Bläser: Mel Steinberg
Harmonika: William Galison
Musik und Text Titelsong: Andy Woerz

Recorded:
Peter Roberts, Blue Danube Music
     Production, Los Angeles
Dieter Libuda, St. Pölten

Interview Radio Burgenland August 2012  www.onepoint.fm/#!/cleoruisz/

www.youtube.com/watch

www.youtube.com/watch



Webdesign by internetpeople